BKE-Header-Nordrhein-Westfalen


Das BKE wird durch unterschiedliche Zuwendungen unterstützt. Für diese qualitative und quantitative Unterstützung bedanken wir uns herzlich bei allen Förderern!

Dafür, dass diese an uns glauben und uns fördern und somit neben den Mitgliedsbeiträgen zu den wichtigsten Säulen unserer Arbeit geworden sind.


Wir bedanken uns herzlichst bei


  • der GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Landesebene – ein Zusammen-schluss der Verbände der Krankenkassen auf Landesebene für die institutionelle Förderung
  • der BARMER GEK
  • der AOK Rheinland/ Hamburg
  • der AOK NordWest
  • der DAK Gesundheit
  • der BKK NordWest
  • der TK - Technikerkrankenkasse
  • der Knappschaft
  • der Landwirtschaftlichen Krankenkasse
  • der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • der Evangelischen Kirche von Westfalen
  • der Evangelischen Kirche im Rheinland
  • der Diakonie R-W-L
  • der Karl-Heinz und Hannelore-Bösken-Diebels-Stiftung
  • dem Bundesministerium für Gesundheit, Pflege und Alter  

für die Ermöglichung einer Vielzahl von Projekten,

·         die die Arbeit der Suchtselbsthilfe des BKE bereichern

·         es Menschen möglich machen, den Suchtkreislauf zu durchbrechen

·         die Verbindungen schaffen zwischen den Selbsthilfeverbänden

·         die soziale Isolation aufheben

·         und vieles mehr

AOK Rheinland Hamburg BKK Logo LV Nordwest LO IKKclassic 2C
DAK Gesundheit KnappschaftsLogo logo svlfg lkk
Logo Barmer GEK Logo der Techniker Krankenkasse Logo Kaufmännische Krankenkasse



Bundesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Bundesverband e.V.
Julius-Vogel-Straße 44
44149 Dortmund
Tel. 0231 / 586 41 32
Fax 0231 / 586 41 33

Spendenkonto

Menu
Wir sind auf Spenden angewiesen!
Mit einer Spende haben Sie die Möglichkeit, den Ausbau der Suchtselbsthilfe zu unterstützen. Sie fördern damit bundesweite Hilfsprojekte und die Arbeit mit Suchtkranken und deren Familien.
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs


Förderer

 
 
Nach oben