Ortsverein Backnang

Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige alkoholkranker Menschen.

 
Höre die versteckten Hilferufe.

Manchmal überhört man die stummen Hilferufe von Suchtkranken. Lernen Sie von Angehörigen die Hilferufe zu hören und zu verstehen.

Verschließe Deine Augen nicht vor Zeichen und Hinweisen.

Als Angehöriger oder Betroffener übersieht man gerne die Zeichen und Hinweise auf eine Sucht. Sprechen Sie mit anderen Angehörigen und Betroffenen und erfahren Sie, wie andere ihre Sucht, oder die ihrer Familienmitglieder erleben.

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

In der Gruppe für Alkoholkranke Menschen und Angehörige wird über Probleme des Alltags geredet. Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Ihren Sorgen nicht alleine sind.

Alkoholabhängigkeit ist eine Krankheit.

Es ist keine Schande krank zu sein, aber es ist eine Schande nichts dagegen zu tun.


Blaues Kreuz in der evangelischen Kirche, Ortsverein Backnang

Selbsthilfegruppe für Suchtkranke und Angehörige alkoholkranker Menschen.

Gruppentreffs jeden Freitag von 19:00 bis 20:30 Uhr

Treffpunkt: Evangelisches Gemeindehaus, Heininger Weg 31, 71522 Backnang

Kontakt: Gruppenleiter Gerhard Förg  |  Tel.: 07191 65532


 

Sucht ist eine Krankheit, die aus Abhängigkeit von Suchtmitteln entsteht.

Ein Mensch ist dann abhängig, wenn er aus einem inneren Zwang heraus ständig zu Suchtmitteln greift und die Menge nicht mehr kontrollieren kann.

Suchterkrankungen führen zu schweren körperlichen, psychischen und sozialen Schäden. Sie sind nicht heilbar, sie können nur durch Abstinenz zum Stillstand gebracht werden.

Hilfe durch Selbsthilfe in der Gruppe

Die Gruppe ist für jeden da, der Rat und Hilfe sucht. Sie hat erfahrene Mitglieder, die schon lange abstinent leben und den Weg in die “Freiheit“ selbst schon gegangen sind. Es sind Gleichgesinnte, die ihre Erfahrungen weitergeben und anderen freiwillig helfen wollen.

Das Ziel

Ein Leben in Unabhängigkeit von der Sucht und in wiedergefundener innerer Zufriedenheit.

Die Gruppe

Hilft durch Gruppen- und Einzelgespräche, stützt und festigt die eigene Entscheidung für ein abstinentes Leben, bietet Hilfestellungen bei der Bewältigung persönlicher Probleme, steht Suchtkranken und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite,

Landesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Gerhard Förg
Seehofweg 61
71522 Backnang
Tel. 07191-6 55 32
Fax 07191-6 55 32

Spendenkonto

Menu
Sie können helfen!
Wir sind auf Spenden angewiesen, denn wir wollen unsere Hilfe und Angebote auch in Zukunft für alle von der Sucht betroffenen bezahlbar halten. Wenn Sie helfen wollen, geht es hier zum Spendenkonto:
 
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs

 

Förderer

 
 
Nach oben