BKE-Header-Schleswig-Holstein
MAI
21

Jahresfachtagung der Suchtselbsthilfe in Schleswig-Holstein

Liebe BKE-Freundinnen, liebe BKE-Freunde, liebe Leserinnen und Leser,

Logo LSSHauf Wunsch der LSSH möchten wir euch sehr herzlich auf die Jahresfachtagung der Suchtselbsthilfe in Schleswig-Holstein, in Kooperation mit der ambulanten- und stationären Suchthilfe und der LSSH am 29.09.2018 in Rickling aufmerksam machen und würden uns freuen, euch persönlich begrüßen zu dürfen.

Das Thema der Jahresfachtagung wird „Angehörige in der Suchtarbeit“ sein und der inhaltliche Bogen wird von Angehörige in einem Abstinenzverband, Lebenswelten von Angehörigen, bis hin zur frauengerechter Angehörigenarbeit gespannt sein.

Der Versand der Einladung wird Ende Juni 2018 erfolgen.

Mit freundlichen BKE-Grüßen 
Lando Horn
Vorstand
BKE Landesverband SH

Kontakt:
Landesstelle für Suchtfragen Schleswig-Holstein e.V.
Schreberweg 5
24119 Kronshagen
Tel 0431 - 5403 - 340
Fax 0431 - 5403 – 355
sucht@lssh.de

Prävention – Suchthilfe – Selbsthilfe – Glückspiel – Betriebliche Sucht
Unser multiprofessionelles Team unterstützt Sie gerne!
http://www.lssh.de

50 Aufrufe
NOV
21

Du kaufst. Amazon gibt.

BKE Landesverband Schleswig-Holstein e.V. bei Amazon Smile – Online shoppen und helfen.

0,5% Eurer Einkaufssumme an den BKE Landesverband Schleswig-Holstein spenden und das garantiert ohne Mehrkosten.

amazon smile logo webLiebe BKE´lerinnen, liebe BKE´ler,

wir als Landesverband haben uns bei Amazon.de als Spendenempfänger listen lassen. Wenn Ihr mögt, könnt Ihr unserem BKE bei jedem Eurer Einkäufe bei Amazon 0,5 % des Kaufpreises als Spende zukommen lassen.

Für Euch selbst entstehen keinerlei Mehrkosten!, da die Spenden direkt von Amazon gezahlt und an uns überwiesen werden.

Weiterlesen
474 Aufrufe

Landesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
An der Marienkirche 22
24768 Rendsburg
Tel. 04331-20 19 89-5
Fax 04331-20 19 89-6
E-Mail: info@bke-sh.de

Spendenkonto

Menu
Sie können helfen!
Wir sind auf Spenden angewiesen, denn wir wollen unsere Hilfe und Angebote auch in Zukunft für alle von der Sucht betroffenen bezahlbar halten. Wenn Sie helfen wollen, geht es hier zum Spendenkonto:
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs

 

Förderer

 
 
Nach oben