E-Mail Adresse

Alle Seminare

Unterkategorien

Seminar:
Level:
Seminarnr. Seminarart Seminartitel Beginn Ende Veranstaltungsort
Angehörigenseminar Veränderung- Eigene Grenzen setzen- doch auch um Hilfe bitten 21. Sep 2018, 18:00 23. Sep 2018, 14:30 HVHS Gottfried Könzgen
Frauengesprächskreis Ruhr Freundschaft- Was bedeutet das für mich? 22. Sep 2018, 10:00 22. Sep 2018, 16:00 Gemeindehaus Apostelkirche
Ahmser Treff Selbsthilfe in aller Munde- Zusammenarbeit berufliche und ehrenamtliche Suchthilfe 22. Sep 2018, 15:00 22. Sep 2018, 18:00 AWO-Tagungshaus
Basiswissen Sucht- Grundausbildung ehrenamtliche Suchtkrankenhilfe Die Sucht – Entstehung, Verlauf und Behandlung; Formen der Gesprächsführung 28. Sep 2018, 18:00 30. Sep 2018, 14:30 HVHS Gottfried Könzgen
Selbsterfahrungsseminar- Was Märchen uns sagen Im eigenen Leben geborgen 26. Okt 2018, 18:00 28. Okt 2018, 14:30 HVHS Gottfried Könzgen
Männergesprächskreis Der alkoholkranke Mann- Was bedeutet das für die Kinder? 3. Nov 2018, 10:00 3. Nov 2018, 16:00 BKE Landesgeschäftsstelle
NDS 004/2018 Wochenendseminar Entspannt und Stressfrei durchs Leben 16. Nov 2018, 18:00 18. Nov 2018, 13:30 KLVHS Oesede
Bergkamener Tag Schwul- lesbisch- suchtkrank- Sind die Themen der Selbsthilfe anders? 17. Nov 2018, 09:30 17. Nov 2018, 14:30 Ev. Gemeindehaus der Friedenskirche
6 Workshop 1 1. Schreibwerkstatt 17. Nov 2018, 12:00 18. Nov 2018, 16:00 Hanns-Lilje-Haus
Frauengesprächskreis Ostwestfalen Vorweihnachtszeit- Lust oder Frust? 17. Nov 2018, 14:30 17. Nov 2018, 17:00 Gemeindehaus Evangelisch- Reformierte Kirche

Bundesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Bundesverband e.V.
Julius-Vogel-Straße 44
44149 Dortmund
Tel. 0231 / 586 41 32
Fax 0231 / 586 41 33

Spendenkonto

Menu
Wir sind auf Spenden angewiesen!
Mit einer Spende haben Sie die Möglichkeit, den Ausbau der Suchtselbsthilfe zu unterstützen. Sie fördern damit bundesweite Hilfsprojekte und die Arbeit mit Suchtkranken und deren Familien.
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs


Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V

 
 
Nach oben